Strandwelt.de
ist ein Informationsdienst von:

Dynamic Works GmbH
Nordhellen 5
58540 Meinerzhagen

© 2018, Alle Rechte vorbehalten!

Strandwelt.de - Ihr Portal für Sommer, Strand, Urlaub und Ferien.

ROBINSON startet am 06. Juni in die neue Wintersaison 2008/2009

Viele neue Ziele
Der Winter kommt – ROBINSON, der deutsche Qualitäts- und Marktführer im Premiumsegment für Cluburlaub, startet bereits am 06. Juni 2008 mit zahlreichen Neuheiten und erlebnisreichen Events in die neue Wintersaison 2008/2009 für Wintersportler und Sonnenliebhaber. Mit dem neuen ROBINSON Club Agadir (Eröffnung April 2008) und dem neuen ROBINSON Club Quinta da Ria (Eröffnung Juli 2008) bietet ROBINSON erstmals Marokko und Portugal als Urlaubsziel auch im Winter.

Höhepunkt des neuen Programms ist das neue ROBINSON Riad Zakaria in Marrakesch. „Mit dieser Oase mitten in der Altstadt von Marrakesch führen wir erstmals ein Stadthaus im Portfolio und setzen unsere Wachstumsstrategie konsequent fort“, sagt Sören Hartmann, Geschäftsführer der Robinson Club GmbH. Im neuen Katalog stehen damit insgesamt 15 ROBINSON Clubs und ein Stadthaus in den winterlichen Urlaubszielen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie in den Sonnenzielen in Ägypten, Marokko, Portugal, Spanien und der Türkei zur Wahl. Ein separater Beihefter fasst außerdem die rund 50 hochwertigen Events zusammen. Zu den namhaften Experten dieser vielfältigen Sonderwochen gehören unter anderem Patrick Kühnen, Teamchef des Davis-Cup Teams beim Deutschen Tennis Bundes, sowie mit Axel Hager und Jörg Ahmann, die erfolgreichste deutsche Beach-Volleyball-Nationalmann-schaft.

Neu: ROBINSON Riad Zakaria – eine Oase in Marrakesch
Mitten im Herzen der pulsierenden Altstadt von Marrakesch liegt das neue ROBINSON Riad Zakaria. Die heute als individuelle Hotels genutzten Riads waren seit dem 18. Jahrhundert prunkvoll eingerichtete Patrizierhäuser, die auf einen begrünten Innenhof ausgerichtet sind. Das ROBINSON Riad Zakaria liegt sehr zentral nur fünf Gehminuten vom berühmten Platz Djemaa el Fna (Platz der Gaukler) entfernt. Auch die farbenprächtigen Märkte sind zu Fuß erreichbar. Von der Dachterrasse genießen die Gäste den Blick über Marrakesch. Das dreigeschossige Haus verfügt über 14 Zimmer (Doppelzimmer und Suiten) mit individueller Einrichtung im marokkanischen Stil. Das ROBINSON Riad Zakaria ist separat, in Kombination mit einem Aufenthalt im ROBINSON Club Agadir, als Teil eines Ausflugs oder einer ROBINSON Rundreise buchbar.

Neu: Marrakesch mit einem persönlichen Guide entdecken
„Marokko á la carte“ heißt das neue Angebot von ROBINSON, bei dem die Gäste mit einem persönlichen Guide die Königsstadt nach ihren individuellen Wünschen entdecken. Losgelöst von großen Gruppen und in ihrem eigenen Tempo erleben Interessierte gemeinsam mit ihrem deutsch- oder englischsprachigen Führer insgesamt vier Stunden die Stadt.

Neu: zweitägiger Ausflug „Wunder von Marrakesch“
Einen besonderen Ausflug vom ROBINSON Club Agadir an der Atlantikküste aus durch den hohen Atlas nach Marrakesch erleben die Gäste bei dem neuen zweitägigen Ausflug „Wunder von Marrakesch“. Die Teilnehmer entdecken die Vielfalt der Königsstadt beim Besuch der Menar Gärten, auf den Märkten oder auf dem Platz Djemaa el Fna und bei der Übernachtung im ROBINSON Riad Zakaria. Einen noch umfangreicheren Einblick in die orientalische Atmosphäre, traditionelle Lebensweise und reichen Kunstschätze Marokkos erhalten Interessierte bei der viertägigen Rundreise „Marokko en vogue“, die den ROBINSON Club Agadir mit Marrakesch und den Burganlagen „Kasbahs“ kombiniert.

Neu im Winter: ROBINSON Club Agadir/Marokko
Der ROBINSON Club Agadir in Marokko ist seit Ende April 2008 der neue Nachbar des Königs. Die Kombination aus marokkanischem Flair und der Gastfreundschaft von ROBINSON begrüßt Alleinreisende, Paare und Familien jetzt erstmals auch im Winter. Der in direkter Nachbarschaft zum Sommerpalast des marokkanischen Königs gelegene Club verfügt über insgesamt 302 Zimmer in sechs Unterkunftskategorien. Golfsportler finden ein umfassendes Angebot mit insgesamt 63 Spielbahnen in nur zehn Minuten Entfernung. Die Brandung am zwölf Kilometer langen Sandstrand bietet außerdem ideale Bedingungen für Wellenreiten und Bodyboard.

Neu im Winter: ROBINSON Club Quinta da Ria/Portugal
Erstmals bietet ROBINSON auch im Winter Urlaub an der Algarve: Schwerpunkte des neuen ROBINSON Club Quinta da Ria in Portugal (Eröffnung Juli 2008) sind unter anderem das umfangreiche Golf- und WellFit® Angebot. Den Bedürfnissen insbesondere der Golf-Urlauber entsprechend ist der ROBINSON Club Quinta da Ria im Winter erstmals sowohl mit Voll- als auch mit Halbpension buchbar. Naturliebhaber kommen in der faszinierenden Strandlandschaft und der unberührten Natur der Umgebung voll auf ihre Kosten. Kulturinteressierten bietet das abwechslungsreiche Hinterland viele Ausflugsmöglichkeiten. Der Club ist auf Paare und Alleinreisende ausgerichtet und verfügt über insgesamt 285 Zimmer in vier Unterkunftskategorien. Besondere Erlebnisse bieten die neu entwickelten WellFit® Suiten: Hier können die Gäste mit Musik und Düften sowie einer Auswahl verschiedener Kissen und Decken ihre individuelle Wohlfühlatmosphäre und ihren persönlichen Schlafkomfort gestalten. Mit dem WellFit® Roomservice genießen die Gäste die Anwendungen direkt in ihrer Suite. Zu den Einrichtungen des Clubs gehört außerdem das WellFit® Spa mit Groupfitness-Raum, Fitness-Studio, finnischer Sauna mit Terrasse, Dampfbad und Solarium. Tennisbegeisterte Urlauber können auf insgesamt vier Plätzen aufschlagen.

Neu: Mit ROBINSON nach Lissabon
Die neue dreitägige Städtetour „Mit ROBINSON nach Lissabon“ kombiniert den ROBINSON Club Quinta da Ria mit der portugiesischen Hauptstadt. Auf dieser ROBINSON Rundreise entdecken die Gäste mit der berühmten Straßenbahn oder zu Fuß die Sehenswürdigkeiten der Stadt am Tejo-Fluss.

In neuem Glanz in den Winter 2008/2009
Nach einer umfassenden Modernisierung erstrahlt der ROBINSON Club Soma Bay ab September 2008 in neuem Glanz. Neben der Renovierung sämtlicher Zimmer sind 22 hochwertige Suiten neu im Angebot. Das Hauptrestaurant wurde vergrößert und verfügt über eine neue Außenterrasse mit mehr als 200 weiteren Sitzplätzen. Neu ist die Chill Out-Zone am Strand mit Strandrestaurant, Chill-Out Bar mit Dachterrasse sowie einem Body&Mind Raum und einer Panoramasauna mit Blick auf das Rote Meer. Ebenfalls neu ist die Sportsarea mit Fitness-, GroupFitness- und Indoorcycling-Bereich.

Wintersport bei ROBINSON
Auch in diesem Winter bietet ROBINSON Wintersporturlaub komfortabel aus einer Hand: Unterkunft, Verpflegung, Ski- und Snowboardkurse sowie Liftkarten für das Skigebiet sind schon vor Anreise organisiert und bereits im Reisepreis enthalten. Das umfangreiche Skipaket bieten im Winter 2008/2009 die ROBINSON Clubs Amadé, Arosa, Piz Buin, Schlanitzen Alm und Schweizerhof. Die ROBINSON Ski- und Snowboardkurse werden von erfahrenen und zertifizierten Lehrern durchgeführt. Die ROBINSON Clubs mit Schwerpunkt Wintersport liegen in den beliebten Gebieten Klosters, Arosa, Scuol, Zürs, Ski Amadé und Nassfeld und bieten direkten Einstieg in die Skigebiete. Wintersportler freuen sich außerdem über die modernisierten und vergrößerten Zimmer im beliebten ROBINSON Club Schlanitzen Alm/Österreich.

Rund 50 erlebnisreiche Events im Winter 2008/2009
ROBINSON bietet in der neuen Wintersaison rund 50 Events mit namhaften Experten. Neben beliebten Events wie der „Renntraining Woche“ mit Stefan Krauß und Michaela Gerg-Leitner, dem „Buckelpistencamp“ mit Tatjana Mittermayer oder dem „Beachvolleyball Camp“ mit Jörg Ahmann und Axel Hager hat ROBINSON im kommenden Winter viele Event-Neuheiten im Programm.

Neues Event “Mountain Movements”
Bei der neuen Eventwoche “Mountain Movements“ vom 24. bis 31. Januar 2009 im ROBINSON Club Arosa/Schweiz erleben die Wintersportler eine besondere Tourenskiwoche in der Bergwelt der Dreitausender abseits des Skizirkus. Das Skigebiet Arosa bietet viele Möglichkeiten für ausgedehnte Skitouren mit Pausen in kleinen Berghütten. Schneeschuhwandern und Hüttenzauber stehen ebenfalls auf dem Programm dieser neuen Eventwoche.

Wege nach Maß zum Wohlbefinden: Neues Event „NIVEA Beauty Week“
Massagen, Styling, Kosmetik und Beratung sorgen für persönliche Entspannung und typgerechte Pflege bei der neuen „NIVEA Beauty Week“ vom 10. bis 17. November 2008 im ROBINSON Club Esquinzo Playa/Fuerteventura. Yoga, Pilates, Aqua Fitness und Ernährungkurse ergänzen das Programm. Beim Event „Fit for Business“ entwickeln die Teilnehmer vom 07. bis 12. November 2008 im ROBINSON Club Fleesensee/Mecklenburg-Vorpommern gemeinsam mit Experten ihr individuelles Work-Life-Balance-Konzept, um den Herausforderungen des Berufsalltags ausgeglichen zu begegnen. Beim „Beauty Weekend“ vom 14. bis 18. Januar 2009 im ROBINSON Club Fleesensee beraten der Star-Friseur Manfred Kraft und der Top-Visagist Horst Kirchberger die Gäste in individuellen Terminen zum persönlichen Styling. Ernährungsberatungen und WellFit® Kurse runden dieses Wohlfühl-Wochenende ab.

Frühbucher-Vorteile bis 31. Juli 2008
Zum Winter 2008/2009 bietet ROBINSON besondere Anreize für Frühbucher: Schnellentschlossene können sich bei Buchung bis zum 31. Juli 2008 Preisvorteile für Reisen in die Clubs in Ägypten, Portugal, Marokko, Spanien und der Türkei sichern. Die Vorteile von bis zu 140 Euro pro Person und Aufenthalt sind transparent als Abschlag in den Preistabellen dargestellt.

Preisbeispiele ROBINSON Wintersaison 2008/2009:

ROBINSON Riad Zakaria/Marrakesch
eine Übernachtung mit Frühstück, pro Person im Doppelzimmer, eigene Anreise ab 95 Euro

ROBINSON Club Agadir/Marokko
eine Woche pro Person im Doppelzimmer, Vollpension made by ROBINSON mit Tischgetränken zu den Hauptmahlzeiten, Sport- und Unterhaltungsprogramm, Kinderbetreuung im ROBY Club, inkl. Flug und Transfer ab 739 Euro

ROBINSON Club Quinta da Ria/Portugal
eine Woche pro Person im Doppelzimmer, Vollpension made by ROBINSON mit Tischgetränken zu den Hauptmahlzeiten, Sport- und Unterhaltungsprogramm, inkl. Flug und Transfer ab 697 Euro

ROBINSON Club Arosa/Schweiz
eine Woche pro Person im Doppelzimmer, Vollpension made by ROBINSON mit Tischgetränken zu den Hauptmahlzeiten, Sport- und Unterhaltungsprogramm, Kinderbetreuung im ROBY Club, Skipaket inkl. Ski-/Snowboardkurs und Liftkarten, eigene Anreise ab 810 Euro

„Marrakesch à la carte“
individuelle Tour durch Marrakesch mit einem persönlichen Guide, deutsch- oder englischsprachig, vier Stunden, pro Person 55 Euro

Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:
 


Seite erzeugt in: 0.0030100345611572 Sekunden