Strandwelt.de
ist ein Informationsdienst von:

Dynamic Works GmbH
Nordhellen 5
58540 Meinerzhagen

© 2018, Alle Rechte vorbehalten!

Urlaub / Antigua

Regionen > Karibik > Antigua
Die Insel Antigua wurde benannt nach der Kathedrale von Sevilla, "Santa Maria de la Antigua" und ist die Hauptinsel des Landes Antigua und Barbuda. Sie gehört zur Gruppe der Leeward Inseln, den "Inseln über dem Winde". Bei einer Fläche von 280 km² leben die meisten der 65.000 Einwohner des Landes auf dieser Insel. Die Küste ist geprägt von unzähligen Buchten und natürlichen Häfen mit einer Vielzahl von weißen Sandstränden, angeblich sogar 365: für jeden Tag einen. Das Landesinnere ist flach und fruchtbar, der Norden und Nordosten bestehen aus korallenartigen Gesteinsformationen. Die Hügel im Südwesten der Insel dagegen sind vulkanischen Ursprungs.

Bevölkerung
Für karibische Verhältnisse genießen die Insulaner einen außergewöhnlichen Wohlstand. Der größte Wirtschaftszweig ist der Tourismus, jedoch gibt es auch einen kleinen, aber aktiven Industriesektor in der Fertigung von Kleidung und der Montage von elektronischen Geräten. 90% der Inselbewohner sind afrikanischer Herkunft, dazu kommen kleinere Gruppen von Nordamerikanern, Europäern, Syrern und Libanesen. Die Landessprache ist Englisch. Außerdem gibt es einige örtliche Dialekte. Die meisten Insulaner gehören dem Christentum an, jedoch in vielen verschiedenen Glaubensgemeinschaften. Eine weitere kleine Glaubensgemeinschaft bilden die Rastafaris.
 
Antigua
 Urlaub Info 
 Sehenswürdigkeiten 
 Hinweise 
 Kulinarisch 
 Geschichte 
 Einkaufen 
Nachrichten
2003:
2004:
2005:
2006:
2007:
2008:
2009:
2010:
2011:
2012:
2013:
2014:
2015:
2016:
2017:
2018:
Newsletter
Das Neueste direkt ins Haus und damit immer auf dem Laufenden. Stay informed mit dem Strandwelt-Newsletter! will ich haben >>

Seite erzeugt in: 0.0039241313934326 Sekunden